Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt .

Startseite, Berichte BZ

Einsatzfähigkeit von Einsatztauchern

Veröffentlicht: 07.04.2020
Autor: Petra Schmidt

Jeder Einsatztaucher muss sich einmal im Jahr einer ärztlichen Untersuchung unterziehen. Nur mit dieser gültigen Tauchtauglichkeitsuntersuchung, welche die DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) vorgibt besteht eine Einsatzfähigkeit. Wie in allen Lebensbereichen in dieser Zeit gilt auch hier: Besondere Zeiten, erfordern besondere Maßnahmen. Unsere Ärzte und ihre Teams brauchen in diesen Tage Ihre Kraft und Energie für die wirklich Kranken. So hat das Präsidium der DLRG beschlossen, dass alle Einsatztaucher mit gültiger Lizenz einsatzfähig sind, wenn die Eignungsuntersuchung im Kalenderjahr 2019 ohne Befund absolviert wurde. Wenn die Zeiten wieder besser werden, müssen die Untersuchungen natürlich wieder auf den neusten Stand gebracht werden. Auf jeden Fall ist das eine Lösung, mit der doch alle gut leben können!

Und nun steht Ostern vor der Türe. Lasst Euch die Feiertage durch das doofe Virus nicht vermiesen! Genießt das Osterwochenende im ganz kleinen Familienkreis, macht Spaziergänge durch unsere schöne Gegend, erfreut Euch an der Natur und bleibt vor allem gesund! In diesem Sinne für Euch alle FROHE OSTERN!!!

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.